Weiterbildungsstudiengang

Sie interessieren sich für unseren Studiengang in Psychologischer Psychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie? Hier erfahren Sie mehr.

Mehr erfahren

Psychotherapeutische Universitätsambulanz

Sie interessieren sich für eine psychotherapeutische Behandlung in unserer Ambulanz? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Mehr erfahren

Aktuelles Newsübersicht

18.10.2018 Jetzt bewerben

Sie können sich aktuell für den Ausbildungsbeginn in Psychologischer Psychotherapie im April 2019 bewerben.

 

 

Mehr erfahren

15.03.2018 Angebote für Eltern mit psychischen Erkrankungen

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe sowie eines speziellen Behandlungsangebots bieten wir psychisch erkrankten Eltern Unterstützung an.

Mehr erfahren

Wir bieten Ihnen die Bedingungen, damit Sie Ihr Studium schnell und erfolgreich abschließen können.

Was uns auszeichnet

  • 1

    Wissen- schaftlichkeit

    Wissenschaftlichkeit

    Die Verzahnung von Wissenschaft und Lehre prägt unser Studienangebot.

  • 2

    Persönliche Atmosphäre

    Persönliche Atmosphäre

    Wir sind für Sie da! Die persönliche Betreuung unserer Studierenden ist unser zentrales Anliegen.

  • 3

    Faire Bedingungen

    Faire Bedingungen

    Unsere Preise sind konkurrenzfähig und transparent.

  • 4

    Kompaktes Curriculum

    Kompaktes Curriculum

    Durch unseren Ausbildungsschwerpunkt im ersten Jahr ermöglichen wir Ihnen ein zügiges Studium und den Abschluss nach drei Jahren.

  • 5

    Non-Profit-Orientierung

    Non-Profit-Orientierung

    Als gemeinnützige Institution fließen unsere Mittel ausschließlich in die Verbesserung der Studienbedingungen.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Anerkennung

    Wir bieten seit dem Jahr 2000 einen staatlich anerkannten Weiterbildungsstudiengang auf der Grundlage des PsychThG und der PsychTh-APrV an.

  • Kooperierende Einrichtungen

    Wir kooperieren mit über 40 Kliniken, Instituten und Praxen in Rheinland-Pfalz sowie in Baden-Württemberg.

    Mehr erfahren

  • Kosten

    Unsere Studiengebühren betragen 12.810 € zuzüglich Einschreibegebühren der Universität.

    Mehr erfahren

  • Studieninhalte

    Im Studiengang erlernen Sie die psychotherapeutische Behandlung Erwachsener mit dem Verfahren der Verhaltenstherapie.

    Mehr erfahren

  • Bewerbung

    Sie können sich bei uns für zwei Starttermine bewerben. Der Weiterbildungs-studiengang beginnt jährlich regulär im April. Zudem ist ein Früher Start im Oktober des Vorjahres möglich.

    Mehr erfahren

Telefon

06341-280356-00

Für detaillierte Kontaktinformationen HIER KLICKEN